Abschied von einer treuen Kollegin

Erst im letzten Jahr wurde Michaela für 15 Jahre Treue im Unternehmen geehrt. Ende April war ein weiterer besonderer Tag für sie, wir durften unsere geschätzte Kollegin in den wohlverdienten Ruhestand verabschieden. Jahre lang war Michaela uns eine sehr zuverlässige Mitarbeiterin, die anfänglich im Team des Seniorenheimes am Saaleufer im Nachtdienst tägig war und später in das Team der Heimbeatmungsservice Wenoba wechselte. „Leider Rente“ stand ganz groß auf der leckeren Torte von Café Kaiser. Michael Wehner sprach von einem Moment, der uns mit gemischten Gefühlen zurücklässt, denn auf der einen Seite freuen wir uns für unsere Kollegin, die nun mehr Zeit für sich selbst und ihre Familie haben wird. Auf der anderen Seite müssen wir uns jedoch auch von einem wertvollen Mitglied unseres Teams verabschieden.

Im Namen des ganzen Teams möchten wir Dir, liebe Michaela, nochmal ganz herzlich Danke sagen, für Deine Fachkenntnisse, Dein Engagement, Deine Loyalität und Deinen Einsatz. Du hast einen wichtigen Beitrag im Unternehmen geleistet und mitgeholfen, unsere Ziele „gemeinsam respektvoll und wertschätzend Arbeiten und Pflegen“ zu erreichen. Ein bisschen bleibst Du uns ja noch erhalten und wirst die ein oder andere Nacht bei Wenoba abdecken.

Wir wünschen Dir für den wohlverdienten Ruhestand alles Gute, viel Gesundheit und eine erfüllende Zeit mit der Familie und Freunden.

Teilen Sie diesen Beitrag

Weitere Interessante Beiträge

Ausbildung mit Wert

In unserem Familienunternehmen bieten wir Dir für Deine Ausbildung eine vielseitige Wissensvermittlung von stationärer, teilstationärer

Adventswanderung

In diesem Jahr haben wir mit unseren Mitarbeitern eine kleine Wanderung in der Rhön unternommen.

Lass Dich feiern

Jedes Jahr sind wir sehr glücklich und dankbar darüber, dass wir Mitarbeiter im Unternehmen haben,