X
Menu
Nicht nur gemeinsam Arbeiten, sondern auch gemeinsam Feiern und Spaß haben

Nicht nur gemeinsam Arbeiten, sondern auch gemeinsam Feiern und Spaß haben

Das eingespielte Team von wenoba leistet im Rahmen seiner Arbeit bekanntlich jede Menge gemeinsam. Umso wichtiger ist es daher, dass man einander nicht nur trifft, wenn es um das tägliche Brot geht. Dass man sich auch privat gut versteht, ließ sich im April wieder einmal hervorragend unter Beweis stellen.
Für solcherlei entspannte Zusammenkünfte in ungezwungener Atmosphäre eignet sich Bowling ja besonders gut. Da das Columbia Bowling- und Eventcenter mit seiner technologischen Ausstattung dafür beste Möglichkeiten bietet, war es der perfekte Ort für ein nettes Zusammensein in feierlicher Stimmung. Dort trafen sich also die Mitarbeiter der wenoba im April 2016 einfach mal nur zu Spiel und Spaß.

 

gespräch-wenoba

 

Mit einem Sektempfang ging es los. Die Mannschaften waren bald ausgelost und die Mitwirkenden bereit für eine erste Einführung. Die bestand aus einer Besichtigung des Centers mitsamt seiner Möglichkeiten, die der Betriebsleiter Viktor Lewin seinen neugierigen Gästen bot. Da gab es wahrlich viel zu bestaunen. Die raffinierte Technologie konnte ebenso überzeugen wie die Komplexität der Anlage, die in dieser Art und Weise wohl einzigartig ist. So haben etwa alle Kegel eingebaute Computerchips, wodurch die Anlage registrieren kann, welcher Kegel jeweils umfällt.

 

bowling-tringen-geniessen

 

Selbstverständlich wurde nicht nur das Columbia Bowling- und Eventcenter besichtigt. Man war ja schließlich auch gekommen, um höchstpersönlich und eigenhändig Bowlingkugeln zu rollen. Da aber nicht jeder gleich zu Beginn ein Meister in dieser Disziplin ist, musste zum Auftakt erst einmal ein wenig Aufklärung erfolgen. Die kompetente Bowling-Einschulung führte WG-Leiterin und Schülercoach Maria Gerling Tillmann durch. Im Anschluss durfte jeder beweisen, was für ein Profi in ihm steckt, auch wenn es um entspanntes Bowling statt um gewissenhaftes Arbeiten geht. Alle hatten dabei sehr viel Spaß, beteiligten sich mit Begeisterung und genossen das nette Miteinander in feierlicher, ausgelassener Stimmung.

 

Bowling

 

Nach dem gemeinsamen Happening der etwas anderen Art gab es auch noch ein leckeres Essen: Ingo Nolte und Michael Wehner luden alle Anwesenden hierfür zum Abschluss ins Restaurant ein. So bedankten sich die beiden bei ihrem engagierten Team für die großartige Arbeit, die bei wenoba Tag für Tag auf eine Weise geleistet wird, die von Wertschätzung, Respekt und Rücksichtnahme getragen ist. Diese Wertschätzung spiegelte sich auch in jener gemeinsamen Aktion. Es war in Summe ein äußerst gelungener, schöner und beschwingter Abend, an dem man einfach einmal nur spielen, feiern und vor allem auch lachen konnte.

 

Weitere Neuigkeiten

Share